Immobilien verkaufen

Wer sein Haus, seine Eigentumswohnung, sein Baugrundstück oder Immobilieninvestment veräußern möchte, sieht sich zumeist mit einer Reihe unterschiedlicher Problemstellungen konfrontiert. So stellt sich für jeden Verkäufer zuerst die Frage nach dem richtigen Verkaufszeitpunkt, den Marktverhältnissen, dem Verkaufswert, der optimalen Strategie zur Realisierung des bestmöglichen Verkaufspreises und einem rechtlich einwandfreien Kaufvertrag.

Nicht alle Eigentümer verfügen jedoch über das Know-how und die erforderlichen Ressourcen, um die notwendigen Prüfungen, Optimierungen, Verhandlungen respektive Transaktionen selbst durchführen zu können.

Da die richtige Vorgehensweise zweifelsfrei über viel Geld entscheidet, sollten Sie wichtige Entscheidungen rund um den Verkauf Ihrer Immobilie nicht dem Zufall überlassen und die Markt-, Beratungs- sowie Vermittlungskompetenz eines erfahrenen Immobilienspezialisten nutzen: Daniel Immobilien ermittelt den Marktpreis Ihrer Immobilie, empfiehlt gegebenenfalls Wertsteigerungsmaßnahmen, entwickelt und implementiert stimmige Vermarktungskonzepte. Diese konzeptionellen Fragen sind Bestandteil einer detaillierten Analyse, die vor der eigentlichen Vermarktung erfolgt und sowohl die technischen als auch die kaufmännischen Gegebenheiten des Objektes beinhaltet. Die Voranalyse ist notwendig, um die Immobilie realistisch einschätzen zu können. Nur so lässt sich der Verkaufsprozess effizient und verkürzt gestalten.

Auf dieser Basis und unter Berücksichtigung der jeweiligen Zielgruppe sowie aller wesentlichen Verkaufsparameter entwickelt Daniel Immobilien zusammen mit den Eigentümern die Vermarktungsstrategie, bereitet die Verkaufsunterlagen zielgruppenadäquat vor und setzt alle Maßnahmen zur erfolgreichen Vermarktung konsequent um. Hohe Qualitätsstandards und ein vielfältiges Kontaktnetzwerk bieten Ihnen dabei wichtige Vorteile.


Verkaufspreise - Immobilienmakler

1. Sicherheit bei der Wertermittlung der Immobilie

  • Erfassung der wertbildenden Merkmale einer Immobilie
  • Genaue Einschätzung des Marktwertes durch umfassenden Preisüberblick, exakte Marktkenntnis und Beurteilung des Objektzustandes
  • Prüfung von Wertsteigerungsmaßnahmen
  • Beratung bezüglich des zu erzielenden Verkaufspreises
  • Fundierte Beurteilung der Entwicklungsmöglichkeiten von Objekten, zum Beispiel durch Grundstücksteilung, Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen

2. Optimale Positionierung am Markt – Professionelle und sorgfältige Vermarktung

  • Gezielte Anspreche der relevanten Zielgruppe sowie Ausnutzung aller Synergien um neue Interessenten zu gewinnen
  • Nutzung von Kundendateien
  • Fachmännische Gestaltung von Exposés und Anzeigen
  • Internetpräsentation
  • Permanente, persönliche Erreichbarkeit für Interessenten

3. Fachgerechte Beratung 

  • Unterstützende Tätigkeit bei der Vorbereitung des notariellen Kaufvertrages und dessen Abwicklung 
  • Tipps und Ratschläge in steuerlichen Fragen
  • Finanzierungsberatung und Beschaffung von Geldmitteln für den Käufer

4. Deutliche Zeitersparnis

  • Vorauswahl von Interessenten (kein Besichtigungstourismus)
  • Durchführung von Besichtigungsterminen, Kundengesprächen und Preisverhandlungen
  • Erledigen von Behördengängen und Recherche bei Ämtern durch den Makler

5. Sicherheit bei der Verkaufsabwicklung

  • Schutz vor unseriösen Preisverhandlungen
  • Gegebenenfalls Bonitätsprüfung